Prof. Dr.-Ing. Christian Nedeß

Nedess-ganz

* 22. Dezember 1943 in Dresden

In den Stiftungsrat gewählt als Vertreter der Technischen Universität Hamburg-Harburg

Lebenslauf

1955-1964

Städtisches Gymnasium Ratingen

1964-1970

Studium des Maschinenbaus, Universität Hannover

1970-1976

Wissenschaftlicher Assistent, Institut für Fertigungstechnik und Spanende Werkzeugmaschinen, Universität Hannover

1975

Promotion zum Dr.-Ing.

Berufliche Tätigkeit

1976-1982

Leitende Industrietätigkeiten bei Sandvik, Düsseldorf

seit 1982

Leiter des Arbeitsbereiches Fertigungstechnik I, heute Institut für Produktionsmanagement und –technik, Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH)

1986-1988

Vizepräsident der TUHH

1999-2005

Präsident der Technischen Universität Hamburg-Harburg

1982-2007

In dieser Zeitspanne: Dekan Maschinenbau, Sprecher mehrerer Forschungsschwerpunkte, Mitglied des Akademischen Senats,…

Auszeichnungen

  • 2003 Verleihung der Ehrendoktorwürde der St. Petersburg State Polytechnic University
  • 2003 Verleihung der Ehrenmedaille des VDI

Mitgliedschaften

  • 1989-1993 Vorsitzender des Direktoriums des Technologiezentrums Hamburg Finkenwerder
  • 1994-1999 Mitglied des Beirats des Wirtschaftsvereins Harburg-Wilhelmsburg
  • 1995-1999 Vorsitzender des Vorstands des VDI Bezirksvereins Hamburg
  • 1996-1998 Mitglied des Beirats der Innovationsstiftung Hamburg
  • 1998-1999 Mitglied des DFG-Apparateausschusses
  • seit 1998 Mitglied des Stiftungsrates der Stiftung Werner-von-Siemens-Ring
  • 1999-2005 Vorsitzender des Vorstands des Hamburger Instituts für Technologieförderung HIT e. V.
  • 1999-2005 Vorsitzender der Hochschullehrergruppe Arbeits- und Betriebsorganisation HAB e. V. (4/92-3/94)
  • 1999-2005 Mitglied der Landeshochschulkonferenz und der Hochschulrektorenkonferenz
  • 1999-2005 Mitglied der ARGE TU/TH
  • 1999-2005 Mitglied im „Benchmarking-Club“ des CHE
  • 1999-2005 Mitglied des Präsidiums des VDI
  • 1999-2005 Vorsitzender des Kuratoriums der DVGW-Forschungsstelle TUHH
  • 1999-2005 Mitglied des Vorstands der Ditze-Stiftung
  • seit 1999 Mitglied des Aufsichtsrats des Northern Institute of Technology Management
  • 1999-2005 Vorsitzender des Vorstands des NIT-Träger- und Fördervereins
  • 1999-2005 Vorsitzender des Aufsichtsrats der TuTech Innovation GmbH
  • 1999-2005 Stellv. Vorsitzender des Vorstands der TUHH-Stiftung
  • seit 1999 Mitglied des Anlagenausschusses des BPE Private Equity Fonds
  • seit 2000 Mitglied des Aufsichtsrats der PRICAP Venture Capital
  • 2000 Mitglied des Aufsichtsrats der Kark AG
  • 2001-2005 Mitglied des Strategiekreises „Entwicklung Hamburg-Harburg“
  • 2001-2003 Projektratsvorsitzender „COMPETO“
  • 2002-2005 Mitglied des Kuratoriums der HASPA
  • 2002-2005 Mitglied des Vorstands des Träger- und Fördervereins der TUHH
  • 2003-2005 Stellv. Vorsitzender des Kuratoriums der Innovationsstiftung Hamburg
  • 2003 Mitglied des Petersburger Dialogs
  • 2003-2005 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hamburg School of Logistics
  • seit 2005 Mitglied des Hanseatischen Ingenieursclubs