Dipl.-Ing. Nico Brandt

Über die Person

* 15. Oktober 1975 in Hamm/Westfalen

Die Einladung erfolgt auf Vorschlag der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt Lilienthal-Oberth und der Ringträgerin Frau Prof. Eveline Gottzein

in Würdigung seiner Arbeiten im Rahmen des LISA Pathfinder Projekts der Europäischen Weltraumorganisation ESA.

Werdegang

1995

Abitur

1996 – 1998

Studium Maschinenbau, RWTH Aachen

1999 – 2002

Studium Luft- und Raumfahrttechnik, Universität Stuttgart

2001 – 2002

Reserach Engineer, Schoool of Aerospace engineering, Georgia Institutte of technology, Atlanta, GA, USA

2002

Diplom: „Generation of Launch Vehicle Abort Trajectories using a Hybrid Optimization Method.“

seit 2005

Promotion, Bereich Future Missions and Instruments, EADS Astrium GmbH, Friedrichshafen

seit 2005

Systemingenieur, Bereich Future Missions and Instruments, EADS Astrium GmbH, Friedrichshafen