Alle Meldungen

Werner-von-Siemens-Ring für Tunnelpionier

Der wichtigste deutsche Technikpreis geht an Martin Herrenknecht – Weltmarktführer für Tunnelbohrmaschinen.Der Stiftungsrat der Werner-von-Siemens-Ring hat am 11. Dezember 2015 im Haus der PTB, Berlin, in geheimer Wahl beschlossen, Dr.-Ing. E. h. Martin Herrenknecht in Anerkennung seiner herausragenden Leistung bei der technischen Entwicklung von Tunnelmaschinen...

Podiumsdiskussion: Der akademische Nachwuchs braucht Perspektiven!

Der Werner-von-Siemens-Ring und die mit dem Ring ausgezeichneten herausragenden Persönlichkeiten sind seit fast 100 Jahren wichtige Orientierungspunkte immer neuer Generationen von Forschern in den Technik- und Naturwissenschaften. Neben Orientierungspunkten werden aber auch Perspektiven gebraucht....

Buchveröffentlichung: „Ausgezeichnete Forschungsbeiträge 2013“

Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring hat ein neues Buch mit dem Titel "Ausgezeichnete Forschungsbeiträge 2013" veröffentlicht.Die vorliegende Publikation vereinigt die Forschungsbeiträge der Jungwissenschaftlerinnen und Jungwissenschaftler, die im Jahr 2013 durch die Stiftung für ihre Forschungsleistungen ausgezeichnet wurden. Die Beiträge geben Auskunft über aktuelle Forschungsstände in verschiedenen technischen...

„Perspektiven für den technisch-naturwissenschaftlichen Nachwuchs zu schaffen“

Neben der Verleihung des Werner-von-Siemens-Rings fördert die Stiftung herausragende junge Wissenschaftler/innen. Dazu wurde im Jahr 1978 durch die Stiftung ein Netzwerk von Jungwissenschaftlern/innen initiiert, das bis heute auf über 100 exzellente Wissenschaftler/innen angewachsen ist.Aus diesem Anlass fand am 12. Dezember 2014 eine Vortragsveranstaltung in den...

Stiftung zeichnet acht Jungwissenschaftlerinnen und Jungwissenschaftler aus

Am 13. Dezember 2013 wurden in Bremen acht neue Jungwissenschaftlerinnen und Jungwissenschaftler auf Vorschlag des DGLR, der DPG, der DVGW, der FhG, der PTB, und der Ringträger im Rahmen einer Festveranstaltung zum Thema „Raumfahrt – Grenzen überschreiten“ in Bremen ausgezeichnet....

Jungwissenschaftler der Stiftung mit Zukunftspreis 2013 ausgezeichnet

Zur großen Freude der Stiftung wurde am 4. Dezember 2013 Herr Dr. Jens König gemeinsam mit Herrn Dr. Stefan Nolte und Herrn Dr. Dirk Sutter für seine grundlegenden Entwicklungen auf dem Gebiet der Ultrakurzpulsbearbeitung als Produktionstechnologie vom Bundespräsidenten Joachim Gauck mit dem Deutschen Zukunftspreis 2013...

Festveranstaltung der Stiftung „Raumfahrt – Grenzen überschreiten“

Mit Festvorträgen zum Thema „Raumfahrt – Grenzen überwinden“ und mit der Auszeichnung von Jungwissenschaftlerinnen und Jungwissenschaftlern aus unterschiedlichen technischen Wissenschaften möchte die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring die Bedeutung der technischen Wissenschaften für das Wohlergehen der Gesellschaft herausstellen.Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring schätzt sich sehr glücklich, maßgebliche Persönlichkeiten aus Politik,...

Manfred Fuchs und Hermann Scholl erhalten Werner-von-Siemens-Ring

Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring hat heute Manfred Fuchs und Hermann Scholl im Rahmen einer Festveranstaltung mit dem 34. und 35. Werner-von-Siemens-Ring ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird seit 1916 üblicherweise alle drei Jahre verliehen.Der Vorsitzende des Stiftungsrates, Prof. Dr. Joachim Ullrich, würdigte die Preisträger in seiner Begrüßungsansprache als...

Bernard Meyer erhält Werner-von-Siemens-Ring

Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring hat den Papenburger Schiffsbauer Bernard Meyer heute mit dem 33. Werner-von-Siemens-Ring ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird seit 1916 üblicherweise alle drei Jahre verliehen.Der Vorsitzende des Stiftungsrates, Prof. Dr. Ernst O. Göbel, würdigte den Preisträger in seiner Begrüßungsansprache: „Wir ehren Bernard Meyer, weil er...