Jungwissenschaftler:innen 2022

JuWis_2022_1_Peter Heller
Die Stiftungsratsvorsitzende Prof Dr. Cornelia Denz und die Jungwissenschaftler:innen 2022: Dr. Daniel Leidner, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt; Dr. Olga Kasian, Helmholtz-Zentrum Berlin; Prof. Dr. Reinhard Heckel, Technische Universität München und Dr. Steven A. King, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (von links nach rechts)

Am 20. Juni 2022 wurden vier Jungwissenschaftler:innen ausgezeichnet:

  • Prof. Dr. Reinhard Heckel, Technische Universität München
  • Dr. Olga Kasian, Helmholtz-Zentrum Berlin
  • Dr. Steven A. King, Physikalisch-Technische Bundesanstalt
  • Dr. Daniel Leidner, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

In der neuen Buchpublikation „Ausgezeichnete Forschungsbeiträge 2022“ (ISBN 978-3-8007-5875-3) werden die einzelnen Arbeiten auf 63 Seiten ausführlich dargestellt.

Hier geht es zu den Zusammenfassungen der Forschungsbeiträge und den Kurzportraits der Jungwissenschaftler:innen.

Unten finden Sie Bilder der Auszeichnung am 20. Juni 2022.

Fotos: Peter Heller

X