Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröppel

* 3. August 1945 in Schmölln, Thüringen

Abgeordnet für den Stiftungsrat durch den Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik

Lebenslauf

1965

Studium der Elektrotechnik, Technischen Universität München

1970

Diplom in Elektrotechnik, Institut für Netzwerktheorie und Schaltungstechnik, Technische Universität München

1970

Doktorand und Assistent bei Prof. Dr.-Ing. R. Saal am Institut für Netzwerktheorie und Schaltungstechnik, Technische Universität München

1972

Vertreter der wissenschaftlichen Assistenten im Senat der Technischen Universität München

1974

Promotion

1992

Lehrauftrag, Universität Karlsruhe (Automatisierung in der Energietechnik)

2000

Honorarprofessor, Universität Karlsruhe

2002

Lehrauftrag, Universität Karlsruhe (Betriebswirtschaft für Ingenieure)

Berufliche Tätigkeit

1975

Entwicklungsingenieur Walzwerksautomatisierung, Siemens AG, Unternehmensbereich Energietechnik, Systemtechnische Entwicklung, Erlangen

1982

Gruppenleiter Anwendungsspezifische integrierte Schaltungen, Siemens AG, Unternehmensbereich Energietechnik, Systemtechnische Entwicklung, Erlangen

1984

Abteilungsbevollmächtigter Netzleittechnik Siemens AG, Unternehmensbereich Energietechnik, Systemtechnische Entwicklung, Erlangen

1990

Leiter Technik, Geschäftsgebiet Netzleittechnik, Siemens AG, Unternehmensbereich Energieübertragung und –verteilung, Nürnberg

1995

Global Development Manager, Geschäftsgebiet Power Systems Control, Siemens Energy & Automation, Minneapolis, USA

1996

President Power Systems Control, Siemens Energy & Automation, Minneapolis, USA

1998

Leiter Geschäftsgebietes „Energy Management and Information Systems“, Siemens AG, Unternehmensbereich Power Transmission & Distribution, Nürnberg

seit 2005

im Ruhestand

Mitgliedschaften

  • seit 1989  Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik
  • 1989 – 1996  Sekretär des Technischen Komitees TC 57 „Power System Control“ der  International Electrotechnical Commission IEC
  • seit 2002  Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)
  • seit 2002  Vorsitzender der Energietechnischen Gesellschaft im Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik
  • seit 2002  Mitglied im Präsidium des Verbandes für Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik
X